Tempel und Klöster als Lehrstätten der Thaimassage

traditionelle Thaimassage Berlin

Abstract
Buddhistische Klöster spielten in Asien eine wichtige Rolle bei der Institutionalisierung der medizinischen Heilkunst. Die Mönche heilten sich bereits zu Lebezeiten Buddhas gegenseitig. Bald wurden sie auch zu denjenigen, die sich um die Krankheiten der ganzen Bevölkerung kümmerten.

Wellness Geschenkidee

Gutschein online erstellen.
Thai Massage Berlin Massage Gutschein thai, thaimassage, wat pho, wat po, massage, kloster

Es wird angenommen, dass die Ursprünge der Thai Massage zusammen mit dem Buddhismus nach Thailand gelangten. Die Tempel und Klöster von Thailand gelten somit als die Wiege der Thai Massage in der uns bekannten Form. Buddhistische Klöster spielten in Asien, ebenso wie christliche Klöster in Europa, eine wichtige Rolle bei der Institutionalisierung der medizinischen Heilkunst.[1] Die Mönche waren lange Zeit, ebenso wie in Europa, das zentrale Element bei der Bewahrung schriftlich niedergelegten Wissens.[2] Die Mönche heilten sich bereits zu Lebezeiten Buddhas gegenseitig bei Krankheiten. Bald wurden sie auch zu denjenigen, die sich um die Krankheiten der ganzen Bevölkerung kümmerten.[3] Das Kloster wurde in Thailand immer, bis auf den heutigen Tag, als wichtigste Quelle des Wissens über die traditionelle Thaimedizin (TTM) betrachtet.[4]

Auch heute noch wird in zahlreichen Klöstern Thailands Thaimassage praktiziert und gelehrt, z. B. auch in Phra Chetuphon (Wat Pho), dem ältesten Kloster Bangkoks, welches gleichzeitig das Größte in ganz Thailand ist.[5] Es wurde im späten 17. Jahrhundert vom Begründer der jetzigen Thai-Dynastie, Rama I. erbaut.[6] Die Tempel dienen für die einfachen Leute, die sich keine teuren Sanatorien oder Krankenhäuser leisten können, auch heute noch als Gesundheitszentren.[7]

Bereits 1832 bzw. nach anderen Quellen 1836 wurden durch König Rama III. im Tempel des Wat Pho die Grundlagen der thailändischen Massagekunst auf 60 Steintafeln mit Gravuren festgehalten.[8] Auf der südlichen Seite des Tempelgeländes wurden unter Rama III. 82 Statuen indischer Einsiedler aus gegossenem Zink und Zinn errichtet, welche verschiedene Yogahaltungen und Griffe der Selbstmassage illustrieren.[9] Verse an den Tempelwänden erklären die Haltungen dieser Yogis.[10] Hier wird die enge Beziehung der Thaimassage zum indischen Yoga deutlich. Kurse in Thaimassage werden in Wat Po heute auch auf Englisch angeboten.[11] Die Wat Po Schule für traditionelle Medizin, die 1957 als erste von heute zahlreichen, teils miteinander rivalisierenden, Schulen traditioneller thailändischer Medizin (TTM) eröffnet wurde,[12] ist ein bedeutender Herausgeber von Werken über die thailändische Medizin.[13] Mit der Schule des Wat Pho steht dabei heute vor allem die Schule der traditionellen Medizin am Wat Mahathat im Wettstreit um die besten Methoden zur Heilung der Menschen. Zu betonen ist dabei, dass direkt neben den Unterrichtsräumen auch praktiziert wird.[14]

Neben dem Kloster Wat Pho in Bangkok, dem buddhistischen Zentrum Thailands und gleichzeitig wichtigster Schule für Thaimassage im Süden Thailands,[15] ist auch das Kloster Nong Yah Nang in der Provinz Uthai Thani in Zentralthailand berühmt geworden, da hier die Verbindung der Thaimassage mit der Kräutersauna praktiziert wird.[16] Im Norden ist besonders das Old Medical Hospital in Chang Mai bzw. Chiang Mai bedeutend, welches die nördliche Form der Thaimassage lehrt und praktiziert.[17] Es ist heute das Zentrum der Nuad-Kunst.[18]

© 2006 Thailin Thai Massage Berlin
  1. Vgl. Zysk (1998), S. 6
  2. Vgl. Brun (2003), S. 116
  3. Vgl. Zysk (1998), S. 41
  4. Vgl. Mulholland (1979), S. 85
  5. Vgl. Stürner (2001), S. 10f
  6. Vgl. Salguero (2003), S. 8
  7. Vgl. Chow (2005), S. 13
  8. Vgl. Chow (2005), S. 13; Mulholland (1979), S. 83; Salguero (2003), S. 8; Stürner (2001), S. 11f
  9. Vgl. Stürner (2001), S. 12
  10. Vgl. Mulholland (1979), S. 83
  11. Vgl. Salguero (2003), S. 9
  12. Vgl. Brun / Schumacher (1994), S. 9
  13. Vgl. Mulholland (1988), S. 174
  14. Vgl. Mulholland (1979), S. 85
  15. Vgl. Chow (2005), S. 13f
  16. Vgl. Stürner (2001), S. 17
  17. Vgl. Chow (2005), S. 14
  18. Vgl. Stürner (2001), S. 17

Bibliographie

Brun, V. (2003): Traditional Thai Medicine. In: Selin, H. / Shapiro, H. (Hrsg.): Medicine Across Cultures. History and Practice of Medicine in Non-Western Cultures. Boston / London 2003. S. 115-132.

Brun, V. / Schumacher, T. (1994): Traditional Herbal Medicine in Northern Thailand. Bangkok 1994

Chow, K. T. (2005): Thai-Yoga-Massage. Eine dynamische Therapie für körperliches Wohlbefinden und geistige Energie. Baden / München 2005.

Mulholland, J. (1979): Thai Traditional Medicine: Ancient Thought and Practice in a Thai Context. In: Journal of the Siam Society 2/1979. S. 80-115.

Mulholland, J. (1988): Ayurveda, Congenital Disease and Birthdays in Thai Traditional Medicine. In: Journal of the Siam 1998. S. 174-182.

Salguero, C. P. (2003): A Thai Herbal. Traditional Recipes for Health and Harmony. Forres 2003.

Stürner, E. (2001): Nuad. Die traditionelle Thai Massage. München 2001.

Zysk, K. G. (1998): Asceticism and healing in Ancient India. Medicine in the Buddhist Monastery. Indian Medical Tradition Vol. 2. 2. Aufl. Delhi 1998.

<< ZurückWeiter >>
zertifiziertes Institut für

Inhaltsverzeichnis

Thai Massage

Thai Massage und Ayurveda

Thaimedizin und Ayurveda

Thaimedizin

Thaimedizin und Yoga

Yoga und chinesische Medizin

Chinesische Medizin


Thai Massage Artikel

Thai Massage eine Heilmethode mit Verbindung zu Ayurveda Yoga und chinesischer Medizin

Thai Massage eine Therapie der Energielinien des Körpers

Beschwerden lindern durch Thai Massage

Thai Massage stimuliert den Selbstheilungsprozess

Tempel und Klöster als Lehrstätten der Thaimassage

<< ZurückWeiter >>

Thai Massage Berlin Geschenk Berlin thai, thaimassage, wat pho, wat po, massage, kloster Thai Massage Berlin Gutschein Berlin thai, thaimassage, wat pho, wat po, massage, kloster

Thaimassage Berlin

GUTSCHEIN SHOP

Thaimassage Team

Thaimassage Preise

Thaimassage Angebot

Thaimassage Institut

Thaimassage Gesundheit

Thaimassage Ausbildung

Thaimassage Kontakt

Thaimassage Artikel

Thaimassage Presse

Touristeninformation Berlin

Sitemaps
Thaimassage Berlin Massage Gutschein
Thaimassagen Berlin Geschenke
Thai Massagen Berlin Geschenk
Berlin Massage Geschenkgutschein
Thai Massage Berlin Gutschein
Weihnachtsgeschenk Berlin Gutschein Weihnachtsgeschenke